Date
12.01.2019, 19:00
Type
Cup, Winterturmier 2019 (Gruppenphase)
Audience
90 000 (sold out)

Match Report

1 - 5
Gabriel Jesus (12.)
Robert Lewandowski (18.)
David Luiz (21.)
Cristiano Ronaldo (44.)
Robert Lewandowski (55.)
Cristiano Ronaldo (69.)

FC Barcelona FC Chelsea

The match is completed.

Minute 91
Arthur verliert den Ball an Eden Hazard, der zum Einwurf klärt.
Minute 90
Ecke Eden Hazard. Kopfball Cristiano Ronaldo. Tor – so einfach ist das, oder eben nicht, denn der Schiedsrichter hat ein Foulspiel gesehen.
Minute 90
Wieder legt FC Chelsea los! Cristiano Ronaldo bombadiert das Tor von Gianluigi Donnarumma. Beim ersten Schuss wehrt Gianluigi Donnarumma ab, den Nachschuss setzt Cristiano Ronaldo an den Pfosten und dann hat der Keeper den Ball sicher!
Minute 83
Ich bin ehrlich: Fußball ist nichts für Frauen. Wenn Mädels auf dem Rasen rumtoben wollen, sollen sie ein Netz aufstellen und Tennis spielen.
Minute 82
Robert Lewandowski setzt seinen Körper gut ein und gewinnt so den Zweikampf!
Minute 80
Cristiano Ronaldo gegen Trent Alexander-Arnold. Ein hochinteressantes Duell dort an der Außenbahn.
Minute 78
Gareth Bale schlägt eine Ecke auf den Elfmeterpunkt. Dort kann sich Cristiano Ronaldo lösen, aber sein Kopfball verfehlt sein Ziel knapp.
Minute 78
Cristiano Ronaldo bekommt einen schönen Steilpass und läuft auf den Torhüter zu. Aber er verstolpert den Ball und lässt diese gute Chance liegen.
Minute 77
Endlich mal ein aggressives Vorpressing auf Seiten von FC Chelsea. Cristiano Ronaldo geht hier mit gutem Beispiel voran.
Minute 75
Einen weiten Einwurf kann Robert Lewandowski mit dem Kopf erreichen. Er bringt allerdings nicht genug Druck hinter die Kugel und stellt den Torhüter damit vor keine Probleme.
Minute 74
Robert Lewandowski hindert da seinen Gegenspieler erfolgreich am Flanken. Das hätte gefährlich werden können.
Minute 72
Das nennt der Abiturient antizipieren - Eden Hazard liest die Situation und schnappt sich das Spielgerät.
Minute 71
Ecke für FC Chelsea. Diese wird von Cristiano Ronaldo getreten. Er läuft an… und rutscht weg! Der Ball rollt ins Toraus. Das war ja überhaupt nichts!
Minute 71
Eine gute Flanke von links erreicht Robert Lewandowski mit seiner Stirn. Sein sehenswerter Kopfball trifft aber nur die Latte und springt ins Toraus.
Minute 70
Mit Hacke, Spitze, eins zwei drei kommt Alex Grimaldo hier nicht weiter, schnell schnappt ihm Robert Lewandowski den Ball vom Fuß.
Minute 69
1:5
Ein Tor, das das Prädikat „Traumtor“ wirklich verdient hat. Der Freistoß von Cristiano Ronaldo aus halbrechter Position wird immer länger, touchiert die Unterkante der Latte und landet schließlich im langen Eck.
Minute 69
Kurze Spielunterbrechung...Marco Verratti von FC Barcelona sieht Gelb wegen meckerns!
Minute 69
Gareth Bale unterbindet hier mit einer guten Aktion einen gegnerischen Angriff.
Minute 68
Gute Flanke von Cristiano Ronaldo, der in der Mitte Gareth Bale bedient, dessen Kopfball aber verspringt und auf dem Tor landet.
Minute 68
Robert Lewandowski bekommt einen schönen Steilpass und läuft auf den Torhüter zu. Aber er verstolpert den Ball und lässt diese gute Chance liegen.
Minute 64
Eckball vor den eigenen Fans für FC Chelsea. Marco Reus hebt kurz die Hand und läuft an. FC Barcelona kann klären, aber genau vor die Füße von Cristiano Ronaldo! Der nimmt das Leder von der Strafraumkante volley, aber verzieht und so geht der Ball weit am Tor vorbei!
Minute 64
Cristiano Ronaldo kann frei aufs Tor zugehen doch der Linienrichter hebt die Fahne, Abseits!
Minute 61
Zwar hat Sergio Ramos den Ball erobert. Aber es war nun wirklich alles andere als Regelkonform.
Minute 59
Einen weiten Einwurf kann Marco Verratti mit dem Kopf erreichen. Er bringt allerdings nicht genug Druck hinter die Kugel und stellt den Torhüter damit vor keine Probleme.
Minute 57
Nur noch ein Gegner steht zwischen Axel Witsel und dem Tor. Aber er legt sich den Ball zu weit vor und der Torhüter kann ihn ruhig aufnehmen und durchatmen.
Minute 55 - Goal!
1:4
Was für ein geiles Ding von Robert Lewandowski. Nur weniger spektakulär war die Vorarbeit von Axel Witsel.
Minute 54
Man ist entweder schon zu sicher oder zu lustlos, jedenfalls verliert Trent Alexander-Arnold schon wieder den Ball an Robert Lewandowski.
Minute 52
Das Spiel läuft an Marco Verratti in dieser Phase des Spiels komplett an ihm vorbei – eine Tatsache, die durch diesen erneuten Fehlpass im Spielaufbau nochmals untermauert wird.
Minute 50
Kullerball! Da schießt ja meine Oma präsziser als Robert Lewandowski
Minute 46
Kommt jetzt Was? FC Barcelona mit einer guten Chance. Das Leder rutscht schließlich bis zu Neymar durch, der den Ball aber nicht richtig trifft und verzieht.

Half-time break! Score: 1:3

Minute 44 - Goal!
1:3
Den Lupfer stoppt Cristiano Ronaldo gekonnt mit der Fußspitze und jagt ihn dann per Seitfallzieher unhaltbar auf das Tor – ein fantastisches Tor!
Minute 43
Mit der Eleganz eines Franz Beckenbauer klärt Cristiano Ronaldo gegen Aymeric Laporte die brisante Situation.
Minute 41
David Luiz eigentlich mit einer guten Aktion, aber als er schießen sollte, entschließt er sich für noch einen Haken und bleibt hängen. Zauberei am Schlangenfluss kann man machen, wenn man 6:1 führt.
Minute 40
Ein Wechsel findet beim Schiedsrichtergespann statt: Guido Kleve, eigentlich als Vierter Offizieller eingetragen, greift nach dem technischen Equipment und rückt an die rechte Seitenlinie.
Minute 39
Gut aufgepasst von Arthur! Er fängt an der Mittellinie einen gefährlichen Steilpass ab und leitet einen eigenen Angriff ein.
Minute 38
Sergej Milinkovic-Savic schickt einen punktgenauen Steilpass, aber sein Mitspieler denkt nicht mit und so landet der Ball im Toraus.
Minute 37
David Luiz spielt einen langen Ball in die gegnerische Hälfte, aber da kann weder Freund noch Feind drankommen. Es gibt Abstoß vom Kasten von FC Barcelona.
Minute 35
Klasse Aktion von Arthur , der einen Abpraller im Strafraum wunderbar über David De Gea hinweg lupft und aus der Drehung mit rechts abschließt - links am Kasten vorbei.
Minute 33
Trent Alexander-Arnold läuft alleine Richtung gegnerischem Strafraum und direkt auf Cristiano Ronaldo zu, kann diesem jedoch mit Hilfe einer schönen Pirouette ausweichen.
Minute 32
Cristiano Ronaldo setzt seinen Körper gut ein und gewinnt so den Zweikampf!
Minute 31
Die Flanke von Aymeric Laporte landet an der gegenüberliegenden Eckfahne. Es geht weiter mit Abstoß.
Minute 30
Schlimmer kann man sich schon gar nicht mehr vorführen lassen. Aymeric Laporte lässt Robert Lewandowski in dieser Situation wie einen Schuljungen aussehen und kann ohne sichtbare Gegenwehr an ihm vorbei gehen.
Minute 29
Alex Grimaldo versucht den Ball zu erobern, aber seine Grätsche trifft auch den Gegner. Ein berechtigter Freistoß.
Minute 28
Robert Lewandowski kommt in diesem Zweikampf ohne Foul aus. Bemerkenswert!
Minute 26
Marco Reus has the ball and sees his opponent in front of him... but he can win the tackling.
Minute 24
Eden Hazard und Paulo Dybala im Laufduell, doch Eden Hazard ist schneller und gewinnt das Laufduell
Minute 21 - Goal!
1:2
Einen zu langen Steilpass erreicht der Keeper vor dem Strafraum und klärt ihn per Kopf. Der hohe Ball kommt zu David Luiz, welcher volles Risiko geht und den Ball per Volley-Fallrückzieher aus mindestens 30 Metern ins Netz jagt. Ein Jahrhunderttor!
Minute 20
Sich auf Zweikämpfe mit David Luiz einzulassen macht wenig Sinn. Das hat nun auch Philippe Coutinho zu spüren bekommen.
Minute 18 - Goal!
1:1
Was war das denn für ein Kunstschuss? Robert Lewandowski lässt aus 20 Metern einen Flatterball mit dem rechten Fuß ab. Gianluigi Donnarumma ist unterwegs ins linke Eck, doch die Kugel schlägt im rechten ein. Unglaublich!
Minute 17
Da hat sich Trent Alexander-Arnold bei dem Zweikampf etwas weh getan. Aber er kann nach kurzer Behandlung weiter machen.
Minute 16
Robert Lewandowski jagt da seinem Gegenspieler sehr aufmerksam den Ball ab.
Minute 14
Um ein Haar das Tor! Cristiano Ronaldo schießt aus sieben Metern auf das Tor, scheitert aber am famos reagierenden Gianluigi Donnarumma.
Minute 12 - Goal!
1:0
Gabriel Jesus kommt von der linken Seite, zieht in die Mitte nimmt Maß und zirkelt den Ball rafiniert an David De Gea vorbei.
Minute 11
Gabriel Jesus hat Sergio Ramos den Ball sauber abgelaufen.
Minute 10
Mats Hummels zögert beim Steilpass zu lange, sodass der gestartete Stürmer im Abseits steht.
Minute 8
Gabriel Jesus kann sich den Ball gut 20 Meter vor dem Tor zurechtlegen. Den Knaller pariert David De Gea aber prima.
Minute 6
Axel Witsel wird von seinem Gegenspieler aggressiv angelaufen und versucht ihn mit einem Rabona Flick zu düpieren. Es bleibt aber beim Versuch.
Minute 1
Man ist entweder schon zu sicher oder zu lustlos, jedenfalls verliert Neymar schon wieder den Ball an Sergio Ramos.

Log In

Register | Forgot your password?

Shout Box

You need to be signed in and at a match report in order to send messages.