Datum
14.03.2018, 18:00
Typ
Ligaspiel, 32. Spieltag
Zuschauer
25 504

Spielbericht

0 - 0

Delfino Pescara 1936 (A) Dynamo Dresden

Das Spiel ist beendet.

92. Minute
Die Fans fragen sich an wenn dieser Ball adressiert war. Konzentrationsfehler von Chory Castro!
90. Minute
Mit dieser präzisen Grätsche gegen Ahmad Benali unterbindet Luca Rizzo den schnellen Konter von Delfino Pescara 1936 (A) .
89. Minute
Beide Mannschaften tasten sich derzeit ab. Chory Castro versucht es mit einem langen Pass in die Spitze, aber das war wohl nichts.
88. Minute
Alle Spieler von Dynamo Dresden befinden sich aktuell in der eigenen Hälfte. Ahmad Benali weiß einfach nicht wohin mit dem Ball und vertändelt ihn.
87. Minute
Ohje was ein grauenvoller Pass, Luca Rizzo spielt die Kugel genau in die Füße des Gegners.
86. Minute
Wer soll den Pass denn bekommen? Andrew Surman flankt ins Nigendwo.
85. Minute
Kurz vor dem eigenen Sechzehner erobert sich Andrew Surman den Ball mit einem beherzten Einsteigen zurück.
84. Minute
Diese unpräzise Flanke von Luca Rizzo ist symptomatisch, denn bei einigen seiner Mitspieler geht momentan aber auch wirklich gar nichts zusammen.
83. Minute
Da wäre er durch gewesen, aber der Pass von Andrew Surman kam zu spät, sodass die Abseitsfalle schon zugeschnappt war.
82. Minute
Die Fans fragen sich an wen dieser Ball adressiert war. Konzentrationsfehler!
79. Minute
Turbulente Szene vor dem Strafraum. Graziano Pellè kommt an den Ball und versucht ihn zu seinem lauernden Mitspieler durchzustecken, wird aber gerade noch so von Lukas Klostermann daran gehindert.
78. Minute
Mit Hacke, Spitze, eins zwei drei kommt Ezequiel Muñoz hier nicht weiter, schnell schnappt ihm Graziano Pellè den Ball vom Fuß.
76. Minute
Kurze Spielunterbrechung...Ezequiel Muñoz von Dynamo Dresden sieht Gelb wegen meckerns!
76. Minute
Ezequiel Muñoz wird im Strafraum elfmeterreif gelegt, aber der Schiri und seine Assistenten denken nicht mit. Die Zeitlupe zeigt, dass Ezequiel Muñoz genauso gut von einem Bus hätte getroffen werden können. Klarer geht es nicht!
75. Minute
Lukas Klostermann haut mit aller Kraft auf den Ball... Abschlag.
73. Minute
Was für eine Chance , einfach liegen gelassen. Die Fans sind Enttäuscht von Andrew Surman. Einige Pfiffe kommen von der Tribüne .
71. Minute
Jetzt eine gezielte Flanke und es könnte hier eine wirklich gute Chance entstehen, aber bei diesem Versuch mangelte es Konrad Laimer wirklich an allem.
70. Minute
Pass von Ahmad Benali... ins Seitenaus.
68. Minute
Was für eine gute Torchance. Aus spitzem Winkel versucht Luca Rizzo den Ball im Tor unterzubringen, doch Sven Ulreich wirft sich waghalsig dazwischen und bewahrt seine Mannschaft vor einem Gegentreffer.
67. Minute
Jetzt eine gezielte Flanke und es könnte hier eine wirklich gute Chance entstehen, aber bei diesem Versuch mangelte es Ahmad Benali wirklich an allem.
64. Minute
Aaron Hunt sieht seinen Gegenspieler gegenüber und lässt sich den Ball abnehmen.
62. Minute
Auch der Schiedsrichter hetzt in diesem wilden Spiel mächtig über den Platz. Eben musst er den Sprint anziehen und rannte dabei Manuel Pucciarelli über den Haufen. Eigentlich eine klare gelbe Karte!
60. Minute
Jony spielt einen langen Ball in die gegnerische Hälfte, aber da kann weder Freund noch Feind drankommen. Es gibt Abstoß vom Kasten von Dynamo Dresden .
59. Minute
Jony nimmt seinem Gegenspieler gekonnt den Ball von den Füßen.
57. Minute
Der Schiedsrichter wirkt heute alles andere als souverän. Mal schauen was es heute noch zu beobachten gibt
56. Minute
Das Spiel läuft an Adrian Mariappa in dieser Phase des Spiels komplett an ihm vorbei – eine Tatsache, die durch diesen erneuten Fehlpass im Spielaufbau nochmals untermauert wird.
53. Minute
Manuel Pucciarelli mit einem Schuss aus der zweiten Reihe, aber er verzieht deutlich.
53. Minute
Da hat sich Lucas Boyé bei dem Zweikampf etwas weh getan. Aber er kann nach kurzer Behandlung weiter machen.
50. Minute
Da muss sich Delfino Pescara 1936 (A) etwas einfallen lassen, wenn sie den Abwehrriegel von Dynamo Dresden durchbrechen wollen.
48. Minute
Gotoku Sakai wird im Strafraum elfmeterreif gelegt, aber der Schiri und seine Assistenten denken nicht mit. Die Zeitlupe zeigt, dass Gotoku Sakai genauso gut von einem Bus hätte getroffen werden können. Klarer geht es nicht!
47. Minute
Diese unpräzise Flanke von Andrew Surman ist symptomatisch, denn bei einigen seiner Mitspieler geht momentan aber auch wirklich gar nichts zusammen.
46. Minute
Andrew Surman stürmt auf den ballführenden Chory Castro zu, dieser möchte ihn vernaschen, doch er stolpert über die eigenen Beine und der Ball geht verloren.

Halbzeit! Zwischenstand: 0:0

44. Minute
Der Einwurf von Lucas Boyé landet sofort beim Gegner! Da muss er konzentrierter sein!
42. Minute
Adrian Mariappa kämpft sich durch die Reihen, tritt und stolpert vor sich her, kann aber irgendwie noch dem Bein von Manuel Pucciarelli entgleiten.
40. Minute
Gewühl im Strafraum von Delfino Pescara 1936 (A) . Doch der Schuss von Manuel Pucciarelli geht vorbei.
40. Minute
Ezequiel Muñoz gibt hier mit einem Spagat alles um einen Ball abzufangen. Das Ergebnis: Gerissene Hose, Kleidungswechsel an der Seitenlinie und die Aufmerksamkeit der weiblichen Fans!
39. Minute
Lukas Klostermann sieht seinen Gegenspieler gegenüber und lässt sich den Ball abnehmen.
38. Minute
Ein Zweikampf betontes Spiel. Graziano Pellè setzt sich mit Erfolg durch.
34. Minute
Jetzt soll es schnell gehen, Konterchance für Dynamo Dresden ! Konrad Laimer mit dem langen Ball, doch der Pass ist viel zu ungenau. Schade!
33. Minute
Konrad Laimer stürmt auf den ballführenden Ledian Memushaj zu, dieser möchte ihn vernaschen, doch er stolpert über die eigenen Beine und der Ball geht verloren.
32. Minute
Ledian Memushaj. Hauptsache weg mit dem Ding
30. Minute
Dynamo Dresden probiert es permanent mit langer Ware, im Luftkampf ist Delfino Pescara 1936 (A) aber eine Macht. Zeit bleibt noch genug übrig.
29. Minute
Ecke Luca Rizzo. Kopfball Aaron Hunt. Tor – so einfach ist das, oder eben nicht, denn der Schiedsrichter hat ein Foulspiel gesehen.
29. Minute
Manuel Pucciarelli kommt zum Kopfball... ganz knapp daneben.
29. Minute
Graziano Pellè geht auf sein Gegenspieler zu... und verliert den Zweikampf.
28. Minute
Graziano Pellè stürmt auf den ballführenden Martin Cáceres zu, dieser möchte ihn vernaschen, doch er stolpert über die eigenen Beine und der Ball geht verloren.
25. Minute
Gotoku Sakai kann sich den Ball gut 20 Meter vor dem Tor zurechtlegen. Den Knaller pariert Sven Ulreich aber prima.
24. Minute
Wie blind. Ahmad Benali schlägt unkonzentriert ein Luftloch.
23. Minute
Die Fans fragen sich an wenn dieser Ball adressiert war. Konzentrationsfehler von Konrad Laimer!
22. Minute
Ecke von links für Dynamo Dresden . Diese ist kein Problem für die Verteidigung, welche souverän klären kann.
22. Minute
Plötzlich die Chance für Dynamo Dresden ! Aus ganz spitzem Winkel zieht Manuel Pucciarelli mit links aufs kurze Eck und trifft den Pfosten. Der Ball wäre Sven Ulreich fast reingerutscht!
21. Minute
Ein ordentlicher Spieler dieser Gabriel Silva. Nur an der Schnelligkeit mangelt es noch.
20. Minute
Pass von Manuel Pucciarelli... ins Seitenaus.
19. Minute
Erneuter Patzer von Adrian Mariappa, der per Kopf eine Kerze produziert, im Zweikampf mit Manuel Pucciarelli dann aber glücklicherweise Sieger.
15. Minute
Ein schlampiger Pass von Ahmad Benali landet im Seitenaus.
14. Minute
Ein Wechsel findet beim Schiedsrichtergespann statt: Guido Kleve, eigentlich als Vierter Offizieller eingetragen, greift nach dem technischen Equipment und rückt an die rechte Seitenlinie.
10. Minute
Aaron Hunt kämpft sich durch die Reihen, tritt und stolpert vor sich her, kann aber irgendwie noch dem Bein von Ahmad Benali entgleiten.
6. Minute
Manuel Pucciarelli spielt einen langen Ball in die gegnerische Hälfte, aber da kann weder Freund noch Feind drankommen. Es gibt Abstoß vom Kasten von Delfino Pescara 1936 (A) .
5. Minute
Adrian Mariappa geht an der Außenlinie entlang und schickt den in Position gelaufenen Gabriel Silva steil. Zu steil. Abstoß für die gegnerische Mannschaft.

Anmelden

Registrieren | Passwort vergessen?

Shoutbox

Sie müssen angemeldet sein und ein Spielbericht öffnen, um Nachrichten schreiben zu können.