Datum
14.03.2018, 18:00
Typ
Ligaspiel, 32. Spieltag
Zuschauer
17 184

Spielbericht

0 - 1
Florian Niederlechner (11.)

Würzburger Kickers SC Freiburg

Das Spiel ist beendet.

94. Minute
Amadou Diawara wird im Strafraum elfmeterreif gelegt, aber der Schiri und seine Assistenten denken nicht mit. Die Zeitlupe zeigt, dass Amadou Diawara genauso gut von einem Bus hätte getroffen werden können. Klarer geht es nicht!
91. Minute
Nach einem krassen Torwartfehler, muss Clemens Schoppenhauer den Ball eigentlich nur noch ins leere Tor schieben, aber er vergibt! Den hätte sogar Ihr Kommentator reingemacht - habe auch mal Kreisliga gespielt und nicht schlecht!
90. Minute
Florian Niederlechner flankt in den Strafraum, doch der Keeper ist aufmerksam und fängt den Ball ab.
89. Minute
Ein Witz! Sein Gegenspieler hebt im Zweikampf deutlich ab, doch Manuel Pasqual bekommt Gelb.
89. Minute
Manuel Pasqual von Würzburger Kickers scheint in dieser Saison etwas sensibler geworden zu sein. Schon wieder liegt er am Boden und schreit als wenn ihm das Bein amputiert werden würde.
86. Minute
Als ob es um Leben und Tod ginge, so steigt Julian Korb in diesen Zweikampf. Aber die Zeitlupe zeigt, alles legal.
83. Minute
Die Flanke von Rico Benatelli ist dann doch etwas zu hoch, um vom gestarteten Mitspieler noch irgendwie erreicht zu werden.
77. Minute
Endlich mal ein aggressives Vorpressing auf Seiten von SC Freiburg. Ermin Bicakcic geht hier mit gutem Beispiel voran.
75. Minute
Harry Winks hat freie Bahn und schießt... aber Jaroslav Drobny kann den Ball gerade noch so um den Pfosten drehen.
73. Minute
Steilpass von Manuel Fernandes, doch der ist so steil, dass nicht mal Usain Bolt ihn erlaufen könnte.
70. Minute
Die Flanke von Takashi Inui ist dann doch etwas zu hoch, um vom gestarteten Mitspieler noch irgendwie erreicht zu werden.
66. Minute
Florian Niederlechner versucht mit einem Übersteiger an Alberto de la Bella vorbei zu kommen, doch er verliert den Ball.
65. Minute
Der Schiedsrichter wirkt heute alles andere als souverän. Mal schauen was es heute noch zu beobachten gibt
63. Minute
Da wird Manuel Fernandes aggressiv von seinem Gegenspieler angesprintet, aber ganz abgeklärt zieht er mit der Hacke zurück und lässt ihn ins Leere laufen. Was für Nerven - der pinkelt wirklich Eiswürfel!
62. Minute
Yoric Ravet passt die Pille steil nach vorne... Abschlag!
60. Minute
Nein Nein Nein! Der Torwart war schon geschlagen aber der Pfosten hindert ihn das Tor zu schießen. Pech gehabt , weiter geht’s .
56. Minute
Laufduell zwischen Valon Behrami und Amadou Diawara. Es wird gedrückt und geschoben aber Valon Behrami setzt sich hier stark durch und spielt den Ball ganz ruhig weiter zu seinem Mitspieler.
55. Minute
Endlich mal ein aggressives Vorpressing auf Seiten von SC Freiburg. Amadou Diawara geht hier mit gutem Beispiel voran.
54. Minute
Das Spiel läuft an Yoric Ravet in dieser Phase des Spiels komplett an ihm vorbei – eine Tatsache, die durch diesen erneuten Fehlpass im Spielaufbau nochmals untermauert wird.
51. Minute
Durch die Nervosität von Harry Winks verliert Würzburger Kickers erneut den Ball an SC Freiburg
46. Minute
Luca Antei kämpft sich durch die Reihen, tritt und stolpert vor sich her, kann aber irgendwie noch dem Bein von Franco Di Santo entgleiten.

Halbzeit! Zwischenstand: 0:1

45. Minute
Der Coach von SC Freiburg heizt die Fans nochmal auf, die Mannschaft tatkräftig zu unterstützen. Sie haben es nun wirklich nötig.
41. Minute
Bewährungsprobe für Wolfgang Hesl, der den Gewaltschuss von Florian Niederlechner in allergrößter Not gerade so über den Kasten lenken kann.
40. Minute
Pass von Manuel Pasqual... ins Seitenaus.
39. Minute
Florian Niederlechner scheint die tolle Stimmung etwas nervös zu machen. Schon wieder schenkt er den Ball einfach her.
38. Minute
Da wäre er durch gewesen, aber der Pass von Manuel Pasqual kam zu spät, sodass die Abseitsfalle schon zugeschnappt war.
37. Minute
Ein Übersteiger reicht um an Florian Niederlechner vorbeizukommen, leichtes Spiel für Manuel Pasqual.
36. Minute
Die Flanke von Manuel Pasqual landet an der gegenüberliegenden Eckfahne. Es geht weiter mit Abstoß.
31. Minute
Da muss sich SC Freiburg etwas einfallen lassen, wenn sie den Abwehrriegel von Würzburger Kickers durchbrechen wollen.
30. Minute
Clemens Schoppenhauer hält den Ball lange an der Strafraumgrenze, kommt dann in Position, verpatzt aber schließlich das Abspiel auf den gestarteten Mitspieler.
28. Minute
Takashi Inui stürmt auf den ballführenden Yoric Ravet zu, dieser möchte ihn vernaschen, doch er stolpert über die eigenen Beine und der Ball geht verloren.
27. Minute
Ecke für SC Freiburg! Yoric Ravet verlängert den Ball am kurzen Pfosten und Siem de Jong kann aus 7 Metern abschließen. Aber der Ball verrutscht ihm und geht deutlich am Ziel vorbei.
27. Minute
Nach dieser Ecke kommt Florian Niederlechner zum Kopfball. Wolfgang Hesl muss hier sein ganzes Können aufbieten, um den Ball noch von der Linie zu kratzen.
25. Minute
Beide Mannschaften tasten sich derzeit ab. Rômulo versucht es mit einem langen Pass in die Spitze, aber das war wohl nichts.
20. Minute
Yoric Ravet will einen schnellen Konter durchführen, doch der schlimme Fehlpass von Eljero Elia vernichtet den Angriff schon in der eigenen Hälfte.
19. Minute
Wie blind. Valon Behrami schlägt unkonzentriert ein Luftloch.
16. Minute
Rômulo schießt..... daneben.
13. Minute
Gut aufgepasst von Alberto de la Bella! Er fängt an der Mittellinie einen gefährlichen Steilpass ab und leitet einen eigenen Angriff ein.
12. Minute
Der Schiedsrichter wirkt heute alles andere als souverän. Mal schauen was es heute noch zu beobachten gibt
11. Minute - Tor!
0:1
Wolfgang Hesl verliert den Ball im Aufbauspiel. Den Gegenzug schließt Florian Niederlechner erfolgreich ab. Tor für SC Freiburg!
10. Minute
Ein vielversprechender Konter wird durch einen schlechten Pass von Clemens Schoppenhauer im Keim erstickt.
6. Minute
Manuel Fernandes geht an der Außenlinie entlang und schickt den in Position gelaufenen Eljero Elia steil. Zu steil. Abstoß für die gegnerische Mannschaft.
2. Minute
Von links kommt eine Ecke hoch in den Strafraum von Würzburger Kickers. Siem de Jong kommt zum Kopfball, verpasst aber knapp.
2. Minute
Florian Niederlechner kann frei aufs Tor zugehen doch der Linienrichter hebt die Fahne, Abseits!
1. Minute
Alberto de la Bella will einen schnellen Konter durchführen, doch der schlimme Fehlpass von Clemens Schoppenhauer vernichtet den Angriff schon in der eigenen Hälfte.

Anmelden

Registrieren | Passwort vergessen?

Shoutbox

Sie müssen angemeldet sein und ein Spielbericht öffnen, um Nachrichten schreiben zu können.